Dienstag, 5. September 2006

8. Arbeitstag - Tag 12

TAG13b

Mal wieder ein bisschen länger geschlafen und endlich endlich dann meinen Cappucc in einer Bar in meiner Nähe, die nach der Sommerpause aufgemacht hat, konsumiert. Einen kleinen Laden und noch eine bequeme Sitz-Bar entdeckt und total happy, da mir der bisherige Herumlatsch-Stress schon schwer auf den Geist gegangen ist. Dann Internet-Recherchen und duschen, nachmittags dann in den Zoo - dem "Bioparco" von Rom, wo den Tieren zwar ein wenig mehr Platz bleibt, dennoch diese ganze Gefängnis-Atmo bleibt und die Tiere ein beschissenes Leben führen. Danach noch in die Galleria Nazionale d'Arte Moderna, wo Arbeiten u.a. von Giorgio De Chirico, Vincent Van Gogh, Claude Monet, Gustav Klimt, Vasily Kandinsky, Piet Mondrian oder Jackson Pollock zu sehen sind. Insgesamt aber nur partiell inspirierend. Und abends dann wieder im Grand Caffè Mazzini und im Anschluss dann auf der wunderbar gemütlichen Dachterrasse über den Dächern von Rom ein Pläuschchen mit zwei netten Menschen aus der Steiermark geführt...

Aktuelle Beiträge

"Kuhdamm" ist auch nur...
"Kuhdamm" ist auch nur als Spaß zu sehen, da dieser...
romblog - 7. Okt, 10:43
der ku'damm leitet sich...
der ku'damm leitet sich von kurfürsten-damm ab und...
frau hitt - 7. Okt, 09:28
Länderspiel gegen die...
Frühstücken am Westbahnhof, machen uns dann mit der...
romblog - 6. Okt, 14:12
Kurz... - Tag 25
...eine schnelle Entschuldigung auf diesem Wege,...
romblog - 6. Okt, 11:03
Kein Flohmarkt... - Tag...
Stehen gegen 9.00 Uhr auf, frühstücken ganz gemütlich...
romblog - 6. Okt, 10:41

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Web Counter-Modul

counter gratis

Suche

 

Status

Online seit 6515 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Okt, 10:43

Credits


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren